Überblick

Hochzeit im Dreieck Würzburg, Bamberg und Nürnberg

Landgasthof Hammerschmiede (Birnbaum)
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Saskia und Andre – ein wundervolles Brautpaar, das wir begleiten durften.

Ihre Hochzeit fand im Dreieck Würzburg, Bamberg und Nürnberg statt.
Unser Tag begann mit der kirchlichen Trauung da den Beiden der First Look in der Kirche sehr wichtig war. Besonders für Saskia war es wichtig, dass ihr Vater sie an Andre übergibt. 

Der Moment, als ihre kleine Tochter auf dem Arm ihres Patenonkels herein kam und anschließend Saskia mit ihrem Vater, war einfach atemberaubend. 

Während der kirchlichen Trauung hielt Theresa alles von oben fotografisch fest, während ich alles von unten festhielt. So konnten wir die Trauung von verschiedenen Perspektiven festhalten, ohne besonders aufzufallen.

Nach der kirchlichen Trauung, fand noch die Taufe ihrer kleinen Tochter statt. Auch dieser Moment war einzigartig und emotional. 

Gratulation vor der Kirche

Nach der kirchlichen Trauung fand die Gratulation vor der Kirche statt. Deren Momente hielten wir ebenfalls fest. 

Sektempfang Hammerschmiede (Birnbaum)

Als die Gratulation vorbei war, fuhren wir alle gemeinsam zur Location – Landgasthof Hammerschimiede in Birnbaum. Dort fand der gemeinsame Sektempfang draußen statt. Während ich den Sektempfang festhielt, fotografierte Theresa die Dekoration sowie das bereits aufgestellte Kuchenbuffet in den Räumlichkeiten. 

Anschnitt der Hochzeitstorte

Der Anschnitt der Hochzeitstorte erfolgte nach dem Sektempfang. Die Hochzeitsgäste beobachteten diesen Moment mit einem Lächeln im Gesicht. 

Während des Kuchenessens halten wir uns stets im Hintergrund und fotografieren nicht. Denn das Brautpaar und deren Gäste brauchen einen Moment für sich. Und wer wird schon gerne beim Essen fotografiert 🙂

Anschließend fanden die gemeinsamen Familien- und Gruppenfotos im Außenbereich der Location statt. 

Brautpaar-Shooting mit Sonnenuntergang in den Feldern

Das Brautpaar-Shooting verbanden wir mit dem Sonnenuntergang. Hierfür fuhren wir ein Stück, um die Natur mitzunehmen. Am Waldrand mit nebengelegenen Feldern, fanden wir für uns die perfekte Location. Natürlich habe ich mir diese bereits als Fotograf im Vorfeld ausgesucht. 

Wie all unsere Brautpaare genossen auch Saskia und Andre diesen Moment der Zweisamkeit. 

Für uns endete der Tag mit Beginn der Party. Wir hielten noch den Hochzeitstanz fest und verabschiedeten uns anschließend von den Beiden und den restlichen Hochzeitsgästen.

Für uns war es ein wundervoller Tag mit einem wundervollen Brautpaar. Vielen Dank für euer Vertrauen in uns! Wünschen euch alles gute für die Zukunft.

Euer Hochzeitsfotografen-Team

Tobias und Theresa 

Ihr sucht einen Hochzeitsfotografen?

Glückwunsch, jetzt habt ihr zwei. Wir schenken euch Freudentränen und Glücksgefühle mit natürlichen und emotionalen Hochzeitserinnerungen.